Grundschule Nordloh

Schulgebäude

Das Schulgebäude ist u-förmig angelegt.
Durch den Haupteingang gelangt man sofort in die Pausenhalle.


                  bau

Die Pausenhalle wird zum Spielen, für Aufführungen
und als zusätzlicher Platz zum Arbeiten genutzt.




Auf beiden Seiten davon schließen sich Flure an.



Von diesem Flur geht es zum Werkraum,

bau

zum Betreuungsraum, zwei Klassenräumen, der Küche,

bau k

der Bücherei und dem Büro.




Von diesem Flur geht es zu drei weiteren Klassenräumen,





dem Lehrerzimmer



und dem Computerraum.

bau



Und so sahen die Flure früher aus:

Folgende Berichte zeigen, was sich im Laufe der Zeit noch verändert hat:
Bilder von der neuen Küche (Herbst 2004)
Pausenhallenumgestaltung (Sommer 2005)
 


Mehr über unsere Schule:
Unterrichtszeiten / Sekretariat / Schulform / Schulgeschichte / Mitarbeiter / Schulgelände / Schulgarten / Startseite